Jülich - Kengerzoch-Pin ist ab Samstag zu haben

Kengerzoch-Pin ist ab Samstag zu haben

Letzte Aktualisierung:

Jülich. Gerade noch rechtzeitig ist diese Woche der beliebte Pin des Festausschusses Jülicher Kengerzoch (FJKZ) geliefert worden.

Somit steht dem Verkauf ab dem heutigen Samstag am Lazarusbrunnen und Marktplatz nichts mehr entgegen.

In diesem Jahr zeigt der aufwändig gestaltete Pin die Jülicher Stadthalle, verbunden mit dem Wunsch aller Vereine: „Bleib uns noch lange erhalten.”

Der Festausschuss möchten mit dem Pin alle Jülicher Jecken daran erinnern, dass es für den Fall eines Abrisses der Stadthalle den bisher gebotenen Sitzungskarneval in Jülich so nicht mehr geben würde.

Mit dem Kauf des begehrten Pins wird die Arbeit des Festausschusses unterstützt, denn es ist die einzige Einnahmequelle des FJKZ.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert