Kofferen - Herzenswunsch erfüllt: Löschzug lässt Felix abheben

CHIO-Header

Herzenswunsch erfüllt: Löschzug lässt Felix abheben

Von: ng
Letzte Aktualisierung:
kofferen fw bild
Der erste Hubschrauber-Flug beim Feuerwehrfest in Kofferen gebührte dem fünfjährigen Felix (2. v.l .), der an Leukämie erkrankt ist, und seiner Familie. Foto: Gottfroh

Kofferen. Auch in diesem Jahr haben wieder viele Schaulustige das Fest der Freiwilligen Feuerwehr besucht. Viele kleine und große Attraktionen erwarteten sie am Gerätehaus.

Nicht nur die Kinder kamen beim Spielen auf der Hüpfburg oder bei der Besichtigung der Löschfahrzeuge auf ihre Kosten. Denn die Feuerwehrmänner hatten im Vorfeld jede Menge Einsatz gezeigt, um das Fest mindestens für einen Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Um dem Leukämie-kranken Felix Reinartz den Herzenswunsch zu erfüllen, einmal in einem Helikopter zu fliegen und die Wiesen, Felder und Dörfer aus der Vogelperspektive zu betrachten, hatten die Feuerwehrmänner für das Fest Hubschrauberrundflüge organisiert. Diese erwiesen sich als wahrer Publikumsmagnet.

Die Gäste und vor allem der fünfjährige Felix waren begeistert, als ein Hubschrauber des Unternehmens Rhein-Ruhr-Heli auf der Wiese hinter dem Feuerwehr-Gerätehaus landete. Der erste Flug des Tages gebührte natürlich Felix mit seiner Familie. „Es war super”, freute sich der Fünfjährige nach diesem aufregenden Abenteuer. Auch sein älterer Bruder Lucas war begeistert, ihm war wider Erwarten gar nicht übel geworden. Anschließend dürften die beiden Jungs noch eine Runde im Feuerwehrwagen durch den Ort drehen.

Inzwischen hatten auch die übrigen Besucher die Möglichkeit, einen achtminütigen Rundflug über das Linnicher Land zu buchen. Mehrere Stunden kreiste der Helikopter über das Linnicher Land. „Das war echt Spitze, ein einmaliges Erlebnis”, sagte einer der Passagiere nach dem ersten Hubschrauberflug seines Lebens.

Auch Löschgruppenführer Matthias Jussen war von dem Erfolg der Aktion begeistert: „Bei uns in Kofferen wird immer gut gefeiert. Das gute Wetter, vor allem aber die Hubschrauberflüge ziehen viele Besucher an.”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert