Gesamtschule: SPD will „Abstimmung mit Füßen”

Von: ojo
Letzte Aktualisierung:

Aldenhoven. Die geplante Gesamtschule Aldenhoven/Linnich macht schon mobil. Die Gemeinde Titz hat, wie mehrfach berichtet, eine Resolution gegen sie verfasst, und nun versucht die SPD Aldenhoven, eine Abstimmung mit den Füßen für sie ins Rollen zu bringen.

Auf der Homepage der Sozialdemokraten aus der Merzbachgemeinde findet sich eine „Petition für eine Gesamtschule Aldenhoven/Linnich”.

Plakativ wird das Ziel dieser „Fürbitte” genannt: „72 Prozent Zustimmung für die Gesamtschule Aldenhoven/Linnich” mit dem Zusatz: „Elternwille jetzt”.

Um Ehrbarkeit der Aktion bemüht, fordert der Ortsverein Befürworter auf, sich mit vollem Namen hinter die Petition zu stellen. Außerdem wird die IP-Adresse erfasst.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert