Radarfallen Blitzen Freisteller

Dance Akademie besteht die Feuertaufe

Letzte Aktualisierung:
danceakabu
In der Klasse Moderne Gruppenformation bis 11 Jahre der Aufsteigerklasse belegten die Jüngsten der Dance Akademie Jülich den dritten Platz. Foto: Krol

Jülich. Mit etlichen guten Tanzgarden und Tanzsportvereinen hat sich die Region Jülich im Laufe der Jahre zu einer Hochburg dieses Sports entwickelt. Da wollte auch die Dance Akademie, die sich 2004 gründete, nicht abseits stehen.

Sie lud zu ihrem ersten Internationalen Tanzsportturnier ins Schulzentrum an der Linnicher Straße ein. Mittlerweile ist der Verein den Kinderschuhen entwachsen, von Beginn an nahmen seine Aktiven an Wettbewerben teil. Und meist qualifizierten sich einige der 30 jungen Aktiven, die von Simone Kosprd trainiert werden, für die Europa- und Deutschen Meisterschaften. Nun verdiente sich die Dance Akademie ihre Lorbeeren als Ausrichter und stellten ein beachtenswertes Turnier auf die Beine.

Zufriedenheit herrschte am Abend, als das Turnier ordnungsgemäß abgewickelt war. Immerhin galt es, rund 500 Aktive zu betreuen und 120 Starts abzuwickeln. Auch die sportlichen Leistungen der eigenen Tänzerinnen stimmten und wurden von der Jury entsprechend gewürdigt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert