Betrunken gegen Baum geprallt

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Linnich. Ein 34-jähriger Niederländer ist am späten Freitagabend mit seinem Auto betrunken und unter Drogeneinfluss gegen einen Baum geprallt. Er wurde schwer verletzt.

Der Mann war laut Polizei auf der Jülicher Straße von Linnich in Richtung Kreisverkehr Kiffelberg unterwegs, als er bei zu hohem Tempo in einer Linkskurve gegen die rechte Bordsteinkante fuhr und sein Fahrzeug ins Schleudern geriet. Der Wagen drehte sich um etwa 180 Grad, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.

Der schwer verletzte Fahrer musste durch die Feuerwehr geborgen werden und nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort wurde festgestellt, dass er unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert