Jülich - Aktion „Lebenslichter” lädt zum Hospiztag ein

Aktion „Lebenslichter” lädt zum Hospiztag ein

Letzte Aktualisierung:

Jülich. Der Ambulante Caritas-Hospizdienst Düren-Jülich veranstaltet im Rahmen des deutschen Hospiztages am Samstag, 16. Oktober, ab 17.30 Uhr auf dem Marktplatz in Jülich die Aktion „Lebenslichter für Jülich”.

Im Mittelpunkt dieser Aktion steht der Erwerb einer Kerze, die am Aktionstag zur Solidaritätserklärung für schwerkranke, sterbende und zur Erinnerung an bereits verstorbene Menschen entzündet wird.

Die Koordinatorin des Ambulanten Caritas-Hospizdienstes Düren-Jülich, Dagmar Amthor, blickt gerne auf die letztjährige Kerzenlichteraktion zurück. Annähernd 1000 Kerzen ließen den Marktplatz in Jülich in einer ganz besonderen Atmosphäre erstrahlen. „Wir feiern das Leben und gehen gemeinsam und miteinander die Wege, die vor uns liegen.”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert