Jülich - 10. Kulturtag im KuBa: Zusammenarbeit mit FH-Campus trägt Früchte

10. Kulturtag im KuBa: Zusammenarbeit mit FH-Campus trägt Früchte

Letzte Aktualisierung:

Jülich. Der FH-Campus Jülich und der Kulturbahnhof veranstalten am Mittwoch, 6. Juni, zum vierten Mal in Folge einen gemeinsamen Kulturtag im KuBa. Der Kulturtag beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.Studierende, Mitarbeiter und Freunde der FH werden dem Publikum nicht nur musikalisch einheizen.

Nach den Live-Darbietungen hält ein DJ auf der After-Show Party die Stimmung hoch. Geboten wird vorher für jeden Geschmack etwas: Jazz, Blues, Coversongs oder eigene Stücke und Interpretationen sind im Programm.

Der Kulturtag steigt zum zehnten Mal. Seit dem Frühjahr 2002 gibt es an der FH in Jülich ein Musik- und Kulturprojekt. Zielsetzung war und ist, allen Studierenden neben dem Studium, die Gelegenheit zu musikalischer und kultureller Betätigung zu geben.

Das Projekt hat sich inzwischen zu einem festen Bestandteil am Campus Jülich entwickelt. Seit der Projektgründung wurden von den Mitgliedern zahlreiche Veranstaltungen organisiert, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Hochschule. Das heißt, internationale Theater-, Musik- und/oder Tanzgruppengruppen führen Events, Workshops und Festivals durch, treten auf oder leisten kulturelle Beiträge wie etwa bei Festakten.

Um ein solches Projekt aufrecht zu erhalten, übernehmen FH -Mitarbeiter vorwiegend ehrenamtlich die Betreuung der Aktiven. Mit dabei im KuBa sind zudem S!X Cells, Children of the Moon, Virginia Lisken, Ballistic Baby und andere.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert