Zusammenstoß mit Auto: 72-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Waldfeucht. Eine 72-jährige Radfahrerin aus Waldfeucht hatte vom Radweg auf die Fahrbahn gewechselt, ohne auf den Verkehr zu achten - mit verheerenden Folgen. Sie stieß mit einem Auto zusammen und wurde schwer verletzt.

Wie die Polizei Heinsberg berichtet, ereignete der Vorfall sich am Dienstag gegen 19.47 Uhr. Die Radfahrerin kam von der Landstraße 228 und war auf dem Radweg der Straße Maria-Lind in Richtung Ortsmitte Braunsrath unterwegs, als sie am Ende des Radweges auf die Fahrbahn wechselte, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten.

Hier fuhr zu diesem Zeitpunkt ein 30-jähriger Mann aus Waldfeucht mit seinem Wagen in die gleiche Richtung, sodass es zum Zusammenstoß mit dem Rad kam. Die 72-Jährige verletzte sich  so schwer, dass sie mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Heinsberg gebracht werden musste.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert