Züchter überzeugen mit hervorragenden Leistungen

Von: ke
Letzte Aktualisierung:

Waldfeucht-Haaren. Die Kaninchenzuchtvereine R 97 Kirchhoven-Haaren und R 394 Hilfarth luden alle Kaninchenfans, Freunde und Familien zur diesjährigen Gemeinschaftsschau ein. Der Besuch sollte sich lohnen.

Die erste Landesverbandsmedaille ging Jahr an Hans Joassart mit stattlichen 97,5 Punkten und dem Kaninchen „Satin elfenbein“. Die zweite Landesverbandsmedaille ging mit 97,0 Punkten und „Loh havanafarbig“ an Helmut de Vos. In der Jugendabteilung sicherte sich Felix Rombey gleich zwei Auszeichnungen und war auch sichtlich stolz darüber.

Den ersten Platz sicherte er sich mit 384,5 Punkten und „Holländer schwarz/weiß“. Die Landesverbandsmedaille holte er mit 96,5 Punkten und auch wieder mit dem Kaninchen „Holländer schwarz/weiß“.

In der „Seniorenabteilung“ waren es auch wieder ganz knappe Platzierungen. Hans Joassart und sein „Satin elfenbein“ lagen mit 388,0 Punkten ganz oben auf Platz 1. Kaum zu glauben, doch auch der zweite Platz ging an Hans Joassart mit „Schwarzgrannen“ und 386,5 Punkten. Walter Laprell rutschte ganz knapp am zweiten Platz vorbei auf die Nummer 3 mit „Wiener weiß“ und auch stolzen 386,5 Punkten.

Platz vier erreichte Heinz Hennen mit „Deutsche Riesen wildfarben“ und 386,0 Punkten. Platz fünf ging an Heinz Hennen mit „Loh Farbenzwerge“ und 385,5 Punkten. Platz sechs schaffte Hans Köhler mit „Helle Großsilber“ und stattlichen 384,5 Punkten. Platz sieben holte Hans-Joachim Sodekamp mit „Schwarzgrannen“ und 384,5 Punkten. Und auf Platz Nummer acht kam der Züchter Helmut de Vos mit „Loh havanafarbig“ und 383,5 Punkten.

Die Zufriedenheit stand allen Züchtern ins Gesicht geschrieben. Es kam ihnen nicht allein auf die Platzierungen an, sondern auch auf den guten Zusammenhalt und die Freude am Züchten in ihren Vereinen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert