Wegberg-Beeck - Wohngemeinschaft ehrt langjährige Mitglieder

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Wohngemeinschaft ehrt langjährige Mitglieder

Letzte Aktualisierung:
7539276.jpg
Ausgezeichnet: Die Wohngemeinschaft Wegberg-Beeck ehrte verdiente Mitglieder für ihre langjährige Treue.

Wegberg-Beeck. Der Vorstand der Wohngemeinschaft hatte gleich doppelten Grund zur Freude. Zum einen hatten sich am Samstag viele Helfer zur Waldsäuberung im Rahmen der Müllsammelaktion der Stadt Wegberg eingefunden, zum anderen kamen viele Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung.

Der Vorsitzende Walter Grundwald kündigte mit den Worten „sechs Jahre Vorsitz sind genug“ zunächst an, dass er bei den nächsten Vorstandswahlen nicht mehr für den Vorsitz kandidieren werde. Der Kassenbericht wurde vom Kassierer Heinz Kamps vorgetragen, es wurde an feststehende Termine der Wohngemeinschaft erinnert und Ehrungen standen ebenfalls auf dem Programm.

Die zu ehrenden Vereinsmitglieder Margret und Helmut Unger (30 Jahre), Antonius Zurhove und Hedwig Klein (25 Jahre) erhielten als Dankeschön eine Urkunde vom Vorsitzenden Walter Grundwald. Besonders bedankte dieser sich weiter bei allen Aktiven der Wohngemeinschaft. Als Dankeschön hatte sich die Wohngemeinschaft für einige Gramm „Hüftgold“ in Form von Schokolade entschieden, das der Vorsitzende von seiner Stellvertreterin Nicole von den Driesch verteilen ließ.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert