Heinsberg - Was steckt im geheimnisvollen Tresor von Entenhausen?

Was steckt im geheimnisvollen Tresor von Entenhausen?

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Der HKV feiert seine Kindersitzung am 6. Febrar in der Heinsberger Begegnungsstätte. Einlass ist ab 13 Uhr. Pünktlich um 14.11 Uhr werden der Kinderprinz Rene I (Laforce) und die Kinderprinzessin Milena (Crämer) in den Saal einziehen und die Sitzung eröffnen.

Der Nachmittag steht unter dem Motto „Disney”. Alle Besucher können gespannt sein, in welchem Kostüm dann der HKV-Senatspräsident Richard Deussen in diesem Jahr das Programm moderieren wird. Im Vorjahr traten er und die Organisatoren als Panzerknacker auf.

Überraschungsgäste

Unter anderem werden die Junioren- und Jugendgarde, die Tanzmariechen Dana und Joanna, sowie die Prinzengarde und die Showtanzgruppe „Glamour” vom HKV auftreten. Bereits als Stammgäste werden Showtanzgruppen aus Scheifendahl, Erkelenz und Laffeld-Aphoven präsentiert. Wie in den Vorjahren treten auch wieder die Heinsberger Kindergärten auf und es werden Überraschungsgäste erwartet.

Während der Sitzung wird es eine Polonaise geben, wobei den Kindern mit den schönsten Kostümen wieder tolle Preise winken. Wie in allen Jahren zuvor auch, müssen alle Akteure die Bühne über die im Stadtgebiet wohl einzigartige Riesenrutsche verlassen.

Alle sind schon jetzt gespannt ob der Sitzungspräsident und die Jugendbetreuer den Tresor von Entenhausen geknackt bekommen und welchen Inhalt er wohl hat.

Die HKV-Jugendabteilung ist zudem dabei, eine Kinder-Prinzengarde aufzubauen und auf der Suche nach Jungen, die gerne als Gardeoffizier mit marschieren würden. Infos unter 0157-79632187 bei Yvonne Schmitz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert