Hückelhoven - Tauchverein Hückelhoven hat noch Plätze frei

Tauchverein Hückelhoven hat noch Plätze frei

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Aufgrund der hohen Nachfrage stellt der Tauchverein Hückelhoven weitere Plätze für das Tauchcamp in den Sommerferien zur Verfügung. So besteht auch jetzt noch die Möglichkeit zur Anmeldung.

Die Teilnehmer erwartet an 16 Tagen ein spannendes Freizeitprogramm unter fachkundiger Anleitung. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, während des Tauchcamps die vollständige Ausbildung zum Gerätetaucher zu machen. Daneben gibt es weitere tolle Angebote wie Kletterkurse, Erste-Hilfe-Ausbildung, Bootstouren und Outdoor-Aktivitäten, aus denen die Jugendlichen nach eigenem Geschmack wählen können.

Vollverpflegung

Das Tauchcamp findet in Form einer Ferienfahrt statt, und zwar mit Übernachtung und Vollverpflegung. Mitmachen können Jugendliche von elf bis 16 Jahren. Voraussetzung ist körperliche Gesundheit, Spaß am und im Wasser sowie sichere Schwimmfähigkeit. Das Tauchcamp findet vom 11. bis 27. Juli statt. Ganz bewusst bietet der Verein diese Maßnahme nun bereits im zehnten Jahr ehrenamtlich betreut und zum Selbstkostenpreis an. „Attraktive Freizeitgestaltung funktioniert auch ohne Fernseher, PC oder Videospiele“, ist Matthias Ewen, Leiter des Tauchcamps, fest überzeugt.

Kostenlose Teilnahme möglich

Der Erfolg gibt ihm Recht: „In zehn Jahren hatten wir fast 100 Teilnehmer. Der Teilnehmer mit der weitesten Anreise kam aus München“, weiß Ewen aus seiner Erfahrung zu berichten. Und er weist direkt noch auf ein weiteres Projekt des Vereins hin: „Wir haben auch ein Angebot für diejenigen, die aufgrund einer finanziellen, persönlichen oder familiären Notlage in diesem Jahr sonst keine Möglichkeit hätten, in Urlaub zu fahren“, führt Ewen weiter aus. Wie in jedem Jahr stellt der Verein einen oder zwei Freiplätze zur Verfügung. Damit ist in Härtefällen eine kostenlose Teilnahme möglich. Der Verein verzichtet dabei auf alle anfallenden Kosten. „Bewerbungen dafür nehmen wir gerne noch entgegen“, sagt Ewen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert