Raubüberfall auf Getränkemarkt: Zeugen gesucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Blaulicht Polizeiwagen Unfall Foto Roland Weihrauch/dpa
Mit Blaulicht: Polizeiwagen im Einsatz. Symbolbild: Roland Weihrauch/dpa

Wassenberg. Zwei maskierte Männer haben am Mittwochabend gegen 19.50 Uhr mit einer Schusswaffe einen Getränkemarkt auf der Erkelenzer Straße in Wassenberg überfallen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Die bewaffneten Männer hatten von der Mitarbeiterin des Getränkemarkts Kasseneinnahmen und Bargeld aus dem Tresor erzwungen. Danach flüchteten sie laut Zeugenaussaugen in Richtung Busbahnhof/Betty-Reis-Gesamtschule.

Die Männer sind zwischen 20 und 25 Jahren alt, etwa 1,85 Meter groß, schlank, beide trugen Sturmhauben und Handschuhe. Einer der Täter war außerdem mit einer grau-silbernen Jogginghose und einem schwarz-silbernen Oberteil mit schwarzen Streifen bekleidet.

Die Fahndung der Kriminalpolizei hat bisher noch nicht zu Erfolgen geführt. Die Polizei bitten daher Zeugen, die möglicherweise die weitere Flucht der Männer beobachtet haben, sich bei den Beamten unter 02452/9200 zu melden.

In einer früheren Version des Artikels hat es geheißen, der Überfall habe am Montagabend stattgefunden. Die Polizei hat diese Angabe mittlerweile korrigiert. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert