Radfahrer kollidiert mit Auto: 63-Jähriger schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven-Ratheim. Ein 63-jähriger Radfahrer aus Hückelhoven ist beim Zusammenstoß mit einem Auto am späten Sonntagabend schwer verletzt worden.

Zeugen hatten beobachtet, wie der Radfahrer auf dem Radweg an der Millicher Straße erst in Schlangenlinien und dann plötzlich auf die Straße fuhr. Ein 19 Jahre alter Autofahrer aus Hückelhoven konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Radfahrer zusammen. Der 63-Jährige stürzte zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Da der Fahrradfahrer offensichtlich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert