Mehr als 500 Schüler laufen für die DKMS

Letzte Aktualisierung:
14989971.jpg
Unterwegs für den guten Zweck: Schüler des Gymnasiums Hückelhoven laufen für die DKMS.

Hückelhoven. Mehr als 500 Schüler und Lehrer haben an einem Spendenlauf für die DKMS teilgenommen. Die Veranstaltung, die von der Schülervertretung des Gymnasiums Hückelhoven geplant worden war, fand im Glück auf Stadion in Hückelhoven statt.

Die Läufer zeigten sich trotz Regen- und Gewitterwarnung motiviert, so dass mehr 4000 Euro an Spendengeld zusammenkam. „Der Erlös wird direkt an die DKMS überwiesen, damit schnellstmöglich weitere Typisierungen finanziert werden können“, heißt es von den Veranstaltern.

Die Aktion war eine Anschlussaktion an die Typisierungen im Februar an der Schule, die jedoch lediglich von Oberstufenschülern wahrgenommen werden konnte. Diesmal sollten auch die Unter- und Mittelstufe auf die DKMS aufmerksam gemacht werden und für dieses Thema zu sensibilisiert werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert