Identität von Unfallopfer noch nicht geklärt

Von: Dieter Schuhmachers
Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Nach dem tragischen Verkehrsunfall in Erkelenz, bei dem am Sonntagmorgen eine junge Frau als Fußgängerin auf der L 19 gleich von zwei Fahrzeugen erfasst und tödlich verletzt worden war, laufen weiter die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang.

„Auch wenn eine Vermisstenanzeige und Hinweise aus der Bevölkerung vorliegen, sind die rechtsmedizinischen Untersuchungen zur Identifizierung der Toten noch nicht abgeschlossen und dürften vermutlich auch noch bis in die nächste Woche hinein andauern“, erklärte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert