Heinsberg - Historie mit Hawinkels

CHIO-Header

Historie mit Hawinkels

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Die nächste öffentliche Führung zu historischen Plätzen in der „Heinsberger Unterstadt“ unter Leitung von Helmut Hawinkels, Autor des historischen Stadtführers „Heinsberger Geschichts-Plätzchen“, findet am Samstag, 3. August statt.

Die Führung beginnt um 16 Uhr. Sie dauert 90 Minuten führt durch die Liecker Strasse und Apfelstrasse und über die Hochstrasse zum Markt. Der Treffpunkt für die Teilnehmer ist die Bunchhandlung Gollenstede am Markt.

Die Höchstteilnehmerzahl beträgt 15 Personen. Anmeldungen für die Führung unter Telefon 02452/23493.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Eventuelle Spenden werden einem wohltätigen Zweck zugeführt (www.waisenhaus-niteroi.com).

Die nächste Führung durch die Heinsberger Oberstadt findet am Samstag, 14. September, und die Führung „Ge(h)denken“ zu vier Begräbnisplätzen am Samstag, 2. November, statt.

Interessierte werden gebeten, Führungen für Schulklassen, Klassentreffen, Geburtstage und ähnliches frühzeitig, möglichst zwei Monate vor dem gewünschten Termin unter Telefon 02452-21268 abzusprechen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert