Radarfallen Blitzen Freisteller

„Flashlights“ in NRW ganz oben auf dem Treppchen

Letzte Aktualisierung:
6447194.jpg
Hübsch, sportlich und erfolgreich: Die „Flashlights“ aus Waldenrath waren in Nordrhein-Westfalen nicht zu schlagen.

Heinsberg/Hennef. Einen weiteren großen Erfolg im Showtanz konnte die DJK Waldenrath mit der Showtanzgruppe „Flashlights“ für sich verbuchen. Bei der Nordrhein-Westfalen-Meisterschaft in Hennef erzielte die Gruppe sensationell den Meistertitel von der RKK (Rheinische Karnevals Korporation).

Nach drei erfolgreichen Turnierteilnahmen in Krefeld, Baesweiler und Aachen, bei denen die Mädchen jeweils auch den ersten Platz ertanzen konnten, fuhren die „Flashlights“ mit der Hoffnung auf einen „Treppchen“-Platz nach Hennef. Trotz starker Konkurrenz konnte sich die Gruppe durchsetzen und errang den NRW-Meistertitel in der Kategorie „Senioren Schautanz weiblich“ . Durch diesen Sieg schafften die „Flashlights“ die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, die im November in Lohmar stattfindet.

Eifriges Training

Daher wird in den nächsten Wochen mit den beiden Trainerinnen Jenny Nobis und Anja Voßenkaul-Fürstauer eifrig trainiert, denn hier möchte man natürlich auch mit einer guten Leistung überzeugen.

Die erfolgreichen Tänzerinnen der Waldenrather „Flashlights“ sind: Claudia Schaps, Andrea Philippen, Kerstin Znidarec, Sophie Backhaus, Andrea Schaps, Daniela Offermanns, Alina Cüppers, Saskia Jäger, Katharina Jansen, Stella Knoben, Anne Zaunbrecher, Stefanie Küppers, Alina Ziesen, Carmen Verbeek, Lydia Rinkens, Svenja Heinen, Frederike Meuffels, Michelle Jäger, Betina Küppers, Carolin Heinrichs, Alexandra Schaps, Katharina Dyong-Schiffgens, Nina Krückel, Nicola Reiners, Anne Nobis, Patricia Flecken, Denise Preuth und Isabelle Houben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert