Die Basis gibt der Gewerkschaft die Kraft

Von: Helmut Wichlatz
Letzte Aktualisierung:
5313458.jpg
Auszeichnung für langjährige Treue: Die Gewerkschafter der IGBCE-Ortsgruppe Hückelhoven standen im Mittelpunkt. Foto: Koenigs

Hückelhoven-Hilfarth. Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) hat im Stadtgebiet Hückelhoven noch rund 1500 Mitglieder. Diese imposante Zahl kommt durch die Zusammenlegung der Ortsgruppen Hückelhoven, Rurtal und Schaufenberg-Gerderath zustande. 80 Mitglieder wurden im Saal Sodekamp-Dohmen im Rahmen eines Festaktes für langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Uwe Petrich, seines Zeichens Sprecher des Regionalforums Kreis Heinsberg, war schon vor dem offiziellen Beginn unterwegs, um möglichst jeden der anwesenden Jubilare zu fotografieren. „Heute stehen die Jubilare im Mittelpunkt“, betonte er. „Die große Politik wollen wir heute einmal vergessen.“ Bis zu 60 Jahre hatten einige der Geehrten ihrer Gewerkschaft die Treue gehalten. Zu den jeweiligen Eintrittsjahren präsentierte Petrich musikalische Einspieler der damaligen Hits und erinnerte an die damals tagesaktuellen Themen.

Ihre Hochachtung für die lange Treue der Mitglieder brachte auch die Alsdorfer Gewerkschaftssekretärin Elke Swolinski in ihrem Grußwort zum Ausdruck. Sie dankte den Jubilaren für ihr Engagement in der Gewerkschaft, denn die Arbeit der Gewerkschaften sei auch wichtig für die Bundesrepublik, wie man sie heute kenne.

Auch heute noch seien es die Gewerkschaften, die soziale Themen anstoßen und dafür auf die Straße gehen. Wie vor einigen Wochen, als die Mitglieder aus der Region in Brüssel gegen die Sparbeschlüsse demonstriert haben. Die Kraft der Gewerkschaft gehe aber auch von dem gemeinsamen Leben vor Ort aus.

Ebenso wie Petrich warb Swolinski für eine rege Teilnahme an den Freizeit- und Bildungsangeboten der Ortsgruppen.

Für den Showteil waren die Waldenrather „Showlights“ und „Minilights“ engagiert worden. Sie präsentierten Showtanz mit akrobatischen Einlagen und wurden vom begeisterten Publikum nicht ohne Zugaben von der Bühne im Saal Sodekamp-Dohmen gelassen.

Gewerkschaftsmitglieder für langjährige Zugehörigkeit ausgezeichnet

Für 60-jährige Zugehörigkeit wurden anlässlich der IGBCE-Feier Hubert Gilge, Lothar Lucka, Theodor Präkelt, Siegrid Scholz und Ernst Steffan geehrt.

50 Jahre sind es bei Siegfried Boss, Wilfried Eckert, Friedel Eissen, Karl Hark, Dieter Reichenbach, Rüdiger Prauser, Gerda Schramm und Karl-Heinz Zalejski.

Richtig voll wurde es bei den 40-jährigen Mitgliedschaften: Satilmis Akbas, Ahmet Akgün, Yüskel Aslantas, Dieter Bartsch, Thomas Becker, Kurt Beginski, Uwe Besser, Heinrich Brandel, Willi Bransch, Sadi Ciftci, Manfred Clemens, Alfred Daum, Hidir Dogan, Hans-Joachim Eiffinger, Miguel Fale, Arnold Fassbender, Heinz Fischer, Ali Genc, Kurt Gilles, Wolfgang Glaser, Antonio Goncalves, Gieselhild Heidt, Hans Heinrichs, Hüseyin Hizgolu, Karl-Heinz Holter, Heinz Houben, Hans-Klaus Jansen, Severin Johnen, Yakup Kale, Hursit Karul, Wilhelm Kerschgens, Andreas Kilindris, Jakob Knorr, Yusuf Kökkaya, Antonias Kopatsikas, Egon Kuhn, Mehmet Kutluay, Erwin Leipe, Detlef Müller, Mehmet Onat, Friedhelm Pohl, Reinhard Prüfer, Herbert Roloff, Haribert Schmidt, Max Schneider, Wolfgang Schüttler, Mustafa Sevuek, Rüdiger Tischtau, Selahattin Topal, Bernd Weckmüller, Hans-Dieter Wist und Gereon Wolf.

Seit 25 Jahren in der Gewerkschaft sind Evagelia Avramidoy, Bernd Brocker, Martin Franz, Volkmar Frenken, Petra Kahlen, Stefan Klotz, Werner Reuleaux, Guilhermo Rios, Manuel Romero, Mijo Spahic, Michael Sprengler, Manfred Weidenfeller, Jürgen Wienands und Franz-Wilhelm Wilms.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert