Bücherbörse für Schmökerfreunde

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
9036250.jpg
Es gab Raritäten bei der Bücherbörse im Alten Rathaus. Foto: Koenigs

Erkelenz. Die Bücherbörse des Erkelenzer Heimatvereins lockte zahlreiche Leseratten und Schmökerfreunde ins Alte Rathaus, wo eine wahre Fundgrube von Büchern aller Art auf sie wartete. Auf Hunderten von Metern waren die Bücher auf den Tischen, darunter oder auf dem Speicher gestapelt.

So manche Rarität wartete darauf, entdeckt zu werden. Der Heimatverein der Erkelenzer Lande hatte auch diese Bücherbörse wieder bestens organisiert – und die Verantwortlichen des Vereins freuten sich über die gute Resonanz und zahlreiche Besucher.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert