Erkelenz - Bastelarbeiten und Party zu Halloween beim Kids-Treff

alemannia logo frei Teaser Freisteller

Bastelarbeiten und Party zu Halloween beim Kids-Treff

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Das Katholische Kinder- und Jugendzentrum Katho in Erkelenz bietet jeden Dienstag und Donnerstag von 15 bis 18 Uhr den Kids-Treff für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an.

Die Tagesangebote sind kostenfrei und beginnen immer um 16 Uhr. Die Kinder können ohne vorherige Anmeldung mitmachen. Am Donnerstag, 11. September, werden im Kids-Treff bunte Herbstdrachen für das Fenster gebastelt. Am Dienstag, 16. September, werden leckere Apfelpfannkuchen gebacken.

Am Donnerstag, 18. September, basteln die Kinder ein Herbst-Windlicht. Am Dienstag, 23. September, können teilnehmende Kinder einen Igel basteln und am Donnerstag, 25. September, stehen Bastelarbeiten zum Erntedankfest auf dem Programm. Am Dienstag, 30. September, wird ein Herbstbild mit Acrylfarben gemalt.

Kürbis, Igel, Eichhörnchen

Im Oktober geht der Kids-Treff mit folgendem Programm weiter: Am Donnerstag, 2. Oktober, werden Tischlaternen mit den Motiven Kürbis, Igel oder Eichhörnchen gebastelt. In den Herbstferien ist das Kinder- und Jugendzentrum Katho geschlossen. Nach den Herbstferien geht der Kids-Treff am Dienstag, 21. Oktober, weiter. Dann können die Kinder ihrer Kreativität wieder freien Lauf lassen und Fantasiemännchen aus Kastanien basteln.

Am Donnerstag, 23. Oktober, wird ein schaurig-schöner Kürbis als Fensterbild gebastelt. Am Dienstag, 28. Oktober, können Kinder zum Motto Halloween basteln. Am Donnerstag, 30. Oktober, findet von 15 bis 18 Uhr eine Halloween-Party für alle Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit Verkleidung statt.

Nähere Informationen zum Kids-Treff oder zur Halloween-Party gibt es bei der Leitung des Kinder- und Jugendzentrums Katho, Christina Meyers, Telefon 02431/73757, E-Mail: katho-erkelenz@web.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert