Radarfallen Blitzen Freisteller

Badender Biber hält Feuerwehrleute auf Trab

Von: mb
Letzte Aktualisierung:

Erkelenz-Gerderath. Die Löschgruppe Gerderath und die Verwaltungsstaffel mussten am Donnerstagnachmittag zu einem ungewöhnlichen Einsatz nach Gerderath zur Meister-Gerhard-Straße ausrücken.

Ein Biber hatte sich laut Feuerwehrchef Wolfgang Linkens in einem Swimmingpool „niedergelassen“.

Die Wehr ließ das Wasser aus dem Becken, um den Nager einfangen zu können. Ein Tierarzt aus Erkelenz nahm das Tier dann in Verwahrung. Im Einsatz waren elf Feuerwehrkräfte mit drei Einsatzfahrzeugen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert