Altkleidercontainer in Karken ausgebrannt

Von: red
Letzte Aktualisierung:
karken containerbrand
In der Nähe des Karkener Sportplatzes wurden drei Altkleidercontainer in Brand gesetzt. Foto: Claudia Krocker
karken containerbrand
In der Nähe des Karkener Sportplatzes wurden drei Altkleidercontainer in Brand gesetzt. Foto: Claudia Krocker

Karken. In Karken kam es am Donnerstagabend zu einer mutmaßlichen Brandstiftung. Drei Altkleidercontainer am örtlichen Sportplatz an der Straße Am Woom brannten dabei aus.

Das Feuer wurde gegen 22.25 Uhr entdeckt. Die Löschzüge aus Karken und Kempen waren im Einsatz und konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Da Brandstiftung vermutet wird, sucht die Polizei nach Zeugen. Diese werden gebeten sich an das Kriminalkommissariat in Geilenkirchen zu wenden unter Telefon 02452/9200.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert