Zwei Verletzte nach Zusammenstoß an Kreuzung

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Gangelt-Stahe. Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Bundesstraße 56 / Gaterstraße sind am Sonntag eine 27-jährige Frau und ein 57-jähriger Mann verletzt worden. Beide mussten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr die junge Frau gegen 08.10 Uhr mit ihrem Auto auf der Gaterstraße aus Richtung Birgden kommend in Richtung Bundesstraße 56.

Als sie in die Kreuzung einfuhr, übersah sie den von links kommenden und vorfahrtberechtigten Wagen des 57-jährigen Mannes aus Gangelt.

Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Beide Personen wurden verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus nach Geilenkirchen gebracht werden.

Während der 57-Jährige stationär im Krankenhaus aufgenommen wurde, konnte die Frau nach einer ambulanten Behandlung entlassen werden.

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert