Verfolgungsrennen mit der Polizei

Von: pol-hs
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Ein 17-jähriger Mofafahrer aus Übach hat sich ein Verfolgungsrennen mit der Polizei geliefert.

Beim Erblicken des Streifenwagens am Freitagnachmittag gab der Jugendliche plötzlich Vollgas und versuchte zu entkommen. Hierbei überquerte er mehrere Kreuzungen bei Rotlicht. Er konnte schließlich gestellt werden.

Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, das Fahrzeug nicht zugelassen und versichert und er unter Einfluss berauschender Mittel war.

Der Beifahrer, der zunächst zu Fuß flüchtete, konnte ebenfalls gestellt werden; ihn erwartet eine Anzeige wegen Betäubungsmittelbesitzes.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert