Über 20 Rowdys in der Innenstadt

Von: g.s.
Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen. Eine über 20-köpfige Gruppe randalierender Jugendlicher sorgte am Freitag gegen Mitternacht für einen Polizeieinsatz in Geilenkirchen.

Der lautstarke Disput hatte vor einer Kneipe gegenüber dem Marktplatz begonnen. Die Jugendlichen schlenderten grölend und gegen verschiedene Behältnisse tretend durch die Innenstadt.

Dies veranlasste Anwohner, die in ihrer Nachtruhe gestört wurden, die Polizei zu alarmieren. Mit mehreren Streifenwagen waren die Beamten schnell zur Stelle und erteilten den Randalierern Platzverweise.

Der „Rädelsführer” wurde vorübergehend mit zur Wache genommen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert