TuS Rot-Weiß Frelenberg lädt zur Weihnachtsfeier

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
aktion mitmensch-foto
Gesamtvereinsvorsitzender Heinz-Peter Mines und Hans Hansen als Weihnachtsmann bescherten bei der „Aktion Mitmensch” Menschen aus Frelenberg. Foto: Markus Bienwald

Übach-Palenberg. 41mal haben die Verantwortlichen des TuS Rot-Weiß Frelenberg schon sozial benachteiligte Menschen und Menschen mit einer Behinderung aus dem Ort zu einer schönen Feier eingeladen. Dazu begrüßte die Vorstandsmannschaft um den Gesamtvereinsvorsitzenden Heinz-Peter Mines dieses Mal 22 Ehrengäste im Vereinsheim an der Wurmtalstraße.

„In Großstädten werden schon vor der Adventszeit überdimensionale Tannenbäume aufgestellt, ganze Straßenzüge und Hausfassaden blinken und leuchten”, begann Mines seine kurze Ansprache.

Programmpunkte

Doch all das, was zu Weihnachten landläufig gehört und käuflich zu erwerben ist, stand an diesem Tag im Vereinsheim nicht im Vordergrund. Vielmehr betonte der Vorsitzende, dass Ruhe und Besinnlichkeit zu dieser Zeit gehören sollten, statt sich der allgegenwärtigen Hektik hinzugeben.

So gab es, neben einer schönen Bescherung mit Heinz-Peter Mines und Hans Hansen als Weihnachtsmann noch weitere Programmpunkte.

Prall gefüllter Präsentkorb

Gertrude Nievelstein brillierte als „Märchentante”, die mit einer Weihnachtsgeschichte unterhielt, und die Musikgruppe „DaCapo” wusste mit ihren Liedbeiträgen ebenfalls zu überzeugen. Und zum krönenden Abschluss gab es für alle, die an diesem Tag als Ehrengäste im Mittelpunkt standen und vom Schicksal nicht verwöhnt sind, ein persönliches Wunschgeschenk, das in den meisten Fällen aus einem prall gefüllten Präsentkorb bestand.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert