FuPa Freisteller Logo

Spielmannszug Schierwaldenrath: Ein halbes Jahrhundert für die Musik

Letzte Aktualisierung:
spiel-bild
Die Jubilare des Schierwaldenrather Spielmannszuges standen im Mittelpunkt der Jahresabschlussfeier.

Gangelt-Schierwaldenrath. Seit einigen Jahren ehrt der Spielmannszug Schierwaldenrath zum Jahresabschluss Mitglieder für ihren langjährigen Einsatz im Verein. In diesem Jahr gab es besonders viele Auszeichnungen.

So wurde der Einsatz von insgesamt elf Mitgliedern gewürdigt. Andrea Kreutzer, Roland Dohmen und Corpsführer Heiner Kreutzer sind bereits seit 20 Jahren im Verein aktiv. Hans-Otto Nießen, Frank Wolks, Michael von Heel, Markus Schmitz und Erich Wienen wurden für 30 Jahre Mitarbeit ausgezeichnet.

Höhepunkt der Ehrungen waren die Auszeichnungen von Jakob Dahlmanns für 40, Gerd Ezilius für 45 und Emiel Markgraaf für 50 Jahre Mitarbeit. Einige Anekdoten wusste Laudator Erich Wienen über die Jubilare zu erzählen.

Besonders die Jüngsten des Vereins, die zuvor mit dem Vortrag von Weihnachtsliedern überzeugten, staunten nicht schlecht über die vielen Erinnerungen und Erzählungen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert