Gangelt/Düsseldorf - Realschüler aus Gangelt erleben den NRW-Landtag

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Realschüler aus Gangelt erleben den NRW-Landtag

Letzte Aktualisierung:

Gangelt/Düsseldorf. Gut vorbereitet auf den Besuch im Düsseldorfer Landtag waren die Schüler der beiden sozialwissenschaftlichen Neigungskurse des 8. Jahrgangs, geleitet von den Fachlehrern Stephan Prein und Harry Seipolt, der Realschule Gangelt.

Der Ausflug, vermittelt durch den Schulpflegschaftsvorsitzenden Wilfried Holten, begann mit einem Bummel entlang des Rheins und durch die Düsseldorfer Altstadt sowie einem Spaziergang über die renommierte Einkaufsmeile Königsallee.

Die Gangelter Realschüler hatten dann Gelegenheit, einer Plenarsitzung beizuwohnen. Eine „heimatnahe” Note bekam der Landtagsbesuch durch das persönliche Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Ulla Meurer (SPD). Im Mittelpunkt stand vor allem die Ausbildungssituation. Ulla Meurer verwies auf ihr Engagement im Kreis Heinsberg beim „Werkstattjahr” von AWO und Caritas, das als Berufsorientierungsjahr den Jugendlichen die Chance gebe, Berufsfelder wie Schlosser, Schreiner, Maler und Lackierer, Friseur, Gartenlandschaftsbau, Lager und Logistik, Umzugswesen und Hauswirtschaft kennenzulernen.

Hier könnten die Schulabgänger in den eigenen Werkstätten der AWO Service gGmbH und Caritas-Werkstatt Schierwaldenrath ihre Stärken und Fähigkeiten entdecken, dabei pädagogische Begleitung erfahren und Praktika in den Betrieben durchlaufen. Abgerundet werde das Angebot des Berufskollegs Geilenkirchen. Ulla Meurer meinte zum Abschluss: „Es hat viel Spaß gemacht, mit den jungen Leuten zu diskutieren.”

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert