Modedesignerin gibt Kurs in Übach-Palenberg

Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Am Montag und Dienstag, 23. und 24. März, kommt mit Heidi Greb, diplomierte Modedesignerin, eine sehr bekannte Filzerin aus München in das Atelier von Elvira Altdorf an der Roermonder Straße in Übach-Palenberg, um einen zweitägigen Intensivkurs täglich von 10 bis 18 Uhr zu halten.

Es ist ein Highlight, dass Elvira Altdorf sie gewinnen konnte. Gastreferentin Heidi Greb macht seit 1998 außergewöhnliche Kleidung und Kunst aus Filz. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u. a. einen Ehrenpreis der Dannerstiftung München und den Grassi-Preis der Stadt Leipzig, hat sie schon erhalten. Sie macht Performances, Modenschauen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland.

Arbeitsaufenthalte und Stipendien erhielt sie in Finnland, Norwegen und Kirgisien. Heidi Greb lebt und arbeitet im Isartal bei Icking, 29 Kilometer südlich von München.

Für den Kurs sind noch Meldungen möglich, 02404/8 22 72, oder e-Mail El.VIRA Wilhelm-altdorf-gmbh@t-online.de
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert