Übach-Palenberg - Kiga-Cup sorgt für Spiel und Spaß in Übach-Palenberg

alemannia logo frei Teaser Freisteller

Kiga-Cup sorgt für Spiel und Spaß in Übach-Palenberg

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
16835916.jpg
Natürlich ist durch das Team der Frelenberger auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Foto: Markus Bienwald

Übach-Palenberg. Bereits zum neunten Mal geht am Samstag, 26. Mai, der Kiga-Cup des TuS Rot-Weiß Frelenberg an den Start. Mit zwei Gruppen – Minis und Maxis – ist Spaß und Spiel am runden Leder garantiert.

Um 12 Uhr beginnen die Mini-Teams mit dem Katholischen Kindergarten Frelenberg, dem Familienzentrum Arche Noah Übach, jeweils zwei Mannschaften vom Johanniter-Kindergarten Übach und der Awo in Boscheln sowie der Awo Scherpenseel.

Zur gleichen Zeit sind auch die Maxi-Mannschaften mit den etwas älteren Kindern vom Katholischen Kindergarten Frelenberg, der Kindertagesstätte Meragel Frelenberg, zwei Teams von den Johannitern Übach sowie je einer Mannschaft von der Awo Boscheln und dem Katholischen Kindergarten Palenberg dabei. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch zählen an diesem Tag übrigens alleine Spiel und Spaß an der Bewegung, keine Tore.

Zum Abschluss gegen 14.30 Uhr folgt noch Neun-Meter-Schießen der Mütter und Erzieherinnen um den Kiga-Cup-Wanderpokal. Natürlich ist durch das Team der Frelenberger auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

 

Die Homepage wurde aktualisiert