KG „Scherpe-Bösch-Wenk”: Große Gala der Narrenschar

Von: akf
Letzte Aktualisierung:

Übach-Palenberg. Der Startschuss zur großen Narrengala der KG „Scherpe-Bösch-Wenk” fällt am Samstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle der KGS Scherpenseel. Der Vorstand um Präsidentin Silvia Börger, die einmal mehr Regie führt, serviert den Gästen im Freudentempel ein Programm der Extraklasse.

Nach Einmarsch mit Elferrat, dem Vorsitzenden und der Präsidentin geht es gegen 19.45 Uhr mit der Karnevals-Party richtig los! Büttenredner, Showtanzgruppen, Musiker, Majestäten und Stimmungssänger werden sich die Klinke in die Hand geben.

Mit dabei sind Büttenas „Et Hühldöppe”, das Duo „Der Eine oder der Andere”, die „Selfkantsternchen”, die seit etlichen Jahren beliebte Scherpenseeler Damen-Tanzformation „Mascerade”, „Nine Packs” aus Scherpenseel, „Ne bonte Petter”, die Gesangs- und Stimmungsformation „Kröetsch” (Sieger der närrischen Hitparade 2000, 2002 und 2003) aus Eschweiler, „Engel Hettwich” und natürlich das diesjährige Stadtprinzenpaar. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 13 Euro, an der Abendkasse 15 Euro.

Weiter geht es an dem närrischen Wochenende am Sonntag, 16. Januar, mit der Kindersitzung an gleicher Stelle. Einlass ist um 13 Uhr, Beginn um 14 Uhr. Es gibt wieder ein tolles Programm für und vom närrischen Nachwuchs aus Scherpenseel. Der Eintritt kostet vier Euro für Erwachsene, für Kinder 1,50 Euro .

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert