bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

Junge Union wählt neuen Vorstand

Letzte Aktualisierung:
ju-bild
Bürgermeister, Stadtverbandsvorsitzender und Kreistagsabgeordneter gratulieren dem neuen Vorstand der Jungen Union Geilenkirchen mit der Vorsitzenden Jennifer Diederichs (Mitte) an der Spitze. Foto: Georg Schmitz

Geilenkirchen. Mit einem neuen Vorstand geht der Stadtverband der Jungen Union die kommenden Jahre an. Bei der Mitgliederversammlung im Hotel Jabusch wurde Jennifer Diederichs zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Sie löst Daniel Odinius ab, der wegen seiner Studienzeit und eines Auslandsjahres in den USA sein Amt zur Verfügung stellte. Daniel Odinius ging in seinem letzten Bericht als Vorsitzender auf die Mitgliederstruktur ein und stellte fest, dass in den zwei Jahren seiner Amtszeit die Zahl der Mitglieder von 84 auf 78 zurückging. Es sei nur annähernd gelungen, das „Zwangsausscheiden” von Mitgliedern, die das Alter von 35 Jahren erreicht haben, zu kompensieren.

Die statistische Bilanz sehe aber sicherlich besser aus, wenn die in den vergangenen Wochen eingegangenen Mitgliedsanträge nach Bestätigung durch den Kreisverband wirksam würden. Es sei aber gelungen, das durchschnittliche Alter der Mitglieder zu senken, was für die Zukunft hoffen lasse
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert