Übach-Palenberg - Jahreskonzert im CMC fester Programmpunkt

Jahreskonzert im CMC fester Programmpunkt

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
7099951.jpg
Die alte und neue Vorstandsmannschaft des Kirchenchores St. Fidelis in Boscheln mit (v.l.) Schriftführer Werner Gibbels, den Notenwarten Marlies Franzetti und Ursula Breuer, Präses Pfarrer Stephan Rüssel, dem Vorsitzenden Giancarlo Franzetti, Chorleiter Wilfried Hirche und Kassierer Eckhardt Kubetschek. Foto: Markus Bienwald

Übach-Palenberg. Was im Fußball gilt, sollte auch in der Vereinsarbeit funktionieren. Ehrenvorsitzender Hermann Thiemann hatte bei der Hauptversammlung des Kirchenchors St. Fidelis in Boscheln vorgeschlagen, den gesamten Vorstand wieder zu wählen, ein erfolgreiches Team also nicht zu wechseln.

Die rund 50 Anwesenden waren sich im Pfarrheim an der Roermonder Straße schnell einig, dass die Gruppe um den Vorsitzenden Giancarlo Franzetti zur vollen Zufriedenheit aller arbeite. Neben dem Vorsitzenden wurden auch Kassierer Eckhard Kubetschek, Schriftführer Werner Gibbels, und als Notenwarte Marlies Franzetti und Ursula Breuer wiedergewählt.

Die Ämter der Revisoren wurden mit Waltraud Cremer und Josef Reinartz besetzt. Als Stimmführer wurden Fränzi Kostka (Sopran), Krimhilde Wolters (Alt), Franz Prokscha (Tenor) und Wolfgang Schröter (Bass) gewählt. Beim Blick zurück auf das abgelaufene Sängerjahr erwähnte Giancarlo Franzetti besonders den Jahresausflug nach Erfurt, den Grillabend und das Konzert im Carolus-Magnus-Centrum (CMC) am 20. Oktober.

Präses Pfarrer Stefan Rüssel freute sich über den unermüdlichen Einsatz der Sänger. „Singen ist doppeltes Beten, Singen und das Orgelspiel sind die höchsten Lobpreisungen in der Kirche“, so der Seelsorger.

Zu Kassenlage referierte Eckhard Kubetschek positive Zahlen; die Revisoren Hermann Thiemann und Franz Prokscha bescheinigtem dem Kassierer gute Arbeit. Die Entlastung geschah einstimmig.

Zum Abschluss der Versammlung blickte Chorleiter Wilfried Hirche zuversichtlich auf die kommenden Termine, die unter anderem das Palmsonntags-Singen am 13. April in St. Fidelis, das Sommerfest am 31. Mai im AWO-Heim Roermonder Straße, das Jahreskonzert am 19. Oktober im CMC und das Cäcilienfest am 23. November umfassen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert