Menschen Gala Freisteller

Hallenturnier in Bauchem bietet tollen Fußball

Letzte Aktualisierung:

Geilenkirchen-Bauchem. Bei den Hallenturnieren des FC 09 Germania Bauchem sahen die zahlreichen Zuschauer hervorragenden Jugendfußball.

Das Team um Jugendleiter Christian Fenger und Jugendgeschäftsführer Martin Coenen hatte sehr interessante Teilnehmerfelder zusammengestellt. Die Mannschaft mit der weitesten Anreise, der BFC Bussum, reiste trotz der schwierigen Straßenverhältnisse aus der Nähe von Amsterdam an. Auch ansonsten war das Teilnehmerfeld mit Mannschaften aus Remscheid, Dortmund, Köln und Düsseldorf stark besetzt.

Fast alle Mannschaften, die zugesagt hatten, waren auch erschienen. Und wenn eine Mannschaft fehlte, wurde kurzfrisitg von der Germania eine zweite Mannschaft gestellt.

Medaille für alle Bambinis

Der Jugendvorstand zeigte sich besonders erfreut von sehr großen Zuschauerzuspruch in der Sporthalle im Sportzentrum Bauchem. Bei den Bambinis wurde ein Spielfest mit acht Mannschaften abgehalten, und alle teilnehmenden Kinder erhielten zur Erinnerung eine Siegermedaille.

Bei den F- bis C- Junioren wurde um Pokale und Medaillien mit einem Teilnehmerfeld von jeweils zwölf Mannschaften gekämpft. Der Turniersieger bei den F-Junioren war Polizei SV Düsseldorf, das E-Juniorenturnier gewann der BFC Bussum. Bei den D-Junioren war der SSV Bergisch Born erfolgreich, den Siegerpokal der C-Junioren errang die SG Orken-Noithausen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert