Radarfallen Blitzen Freisteller

Französischer Orden für Awacs-Soldat

Letzte Aktualisierung:
franzordenbild
Brigadegeneral Pierre-Richard Kohn heftete Hauptfeldwebel Burkhard Thoma den „Ordre National du Merite”ans Revers. Foto: Georg Schmitz

Geilenkirchen-Teveren. Seit über einem Jahr wohnt Burkhard Thoma in Geilenkirchen und hat hier seinen Dienst beim Nato E-3A-Verband verrichtet. Aber fast zwölf Jahre seines Lebens verbrachte der Hauptfeldwebel als Soldat in Frankreich.

Weil er sich um die deutsch-französische Freundschaft besonders verdient gemacht hat, wurde der 44-Jährige mit einer der höchsten Auszeichnungen geehrt, die die französische Republik zu vergeben hat. Der „Ordre National du Merite” wird an zivile wie militärische Personen gleichermaßen verliehen, die sich besondere Verdienste erworben haben.

Burkhard Thoma begann seine Zeit in Frankreich 1995 beim Büro für Verbindungswesen in Fontainebleau. Hier betreute er deutsche Soldaten, die in einer Mission in Frankreich tätig waren und „baute ihnen eine Brücke” zu den französischen Dienststellen. Eine seiner Aufgaben war es, vertragliche Vereinbarungen bis zur Unterschriftsreife zu erarbeiten.

2002 übernahm Burkhard Thoma einen Dienstposten im deutsch-französischen Sekretariat des Verteidigungs- und Sicherheitsrates in Paris, bevor er 2007 zum Geilenkirchener Nato-Verband stieß. Das Sekretariat in der französischen Hauptstadt ist der Koordinationsstab beider Außen- und Verteidigungsministerien. Hier war der Deutsche im zentralen Geschäftszimmer für die deutsche wie auch für die französische Seite tätig und erwarb sich während dieser Zeit mannigfaltige Verdienste um die bilaterale Zusammenarbeit.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert