bullyparade kino freisteller bully herbig tramitz kavanian

„Edelweiß” nimmt weihnachtlichen Treff zum Anlass besonderer Ehrung

Von: lyn
Letzte Aktualisierung:
Zwei „Säulen” des Vereins i
Zwei „Säulen” des Vereins in Musikalität und Engagement: Jens Fleischer (r.) und Robert Gossen (l.) werden vom Corps-Vorsitzenden Herbert Grein (M.) ausgezeichnet. Foto: Evelyn Breuers

Gangelt-Langbroich. Das Trommler- und Pfeifercorps „Edelweiß” aus Langbroich-Harzelt hat sich in diesem Jahr einen Tag vor Heiligabend zur Weihnachtsfeier im Bürgertreff getroffen.

Hierbei bot sich Herbert Grein als Vorsitzender des Vereins die Gelegenheit, zwei besondere Mitglieder für deren lange Tätigkeit im Trommler - und Pfeifercorps zu ehren. Die beiden jungen Männer, Robert Gossen und Jens Fleischer, konnten sich über Laudatio, Urkunde und großes Lob ihres Vorsitzenden freuen.

Robert Gossen trat 2001 dem Verein bei und wurde folglich für zehn Jahre aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet. Mit der Zeit ist er einer der besten Trommler des Langbroicher Trommler- und Pfeifercorps geworden, hieß es, und gilt als Vorbild für den Nachwuchs des Vereins.

Jens Fleischer wurde für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. Als Junge trat er dem Verein im Alter von neun Jahren bei und gehört seitdem zu den Flötisten. Er übernimmt auch gerne die Aufgabe des Moderators bei Konzerten und spielt den Nikolaus bei der Weihnachtsfeier des Trommler- und Pfeifercorps. Jens Fleischer, so Herbert Grein in seiner Rede, stellte schon sein Talent als Musiker für den Verein unter Beweis, als die Hälfte der jetzigen Mitglieder noch nicht einmal geboren waren.

Im Jahr 2013 feiert der Verein sein 65-jähriges Bestehen, bei dem man bestimmt auf das Mitwirken solch engagierter und talentierter Mitglieder zählen kann.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert