Geilenkirchen - Auto übersehen: Zwei Verletzte und Totalschaden

Auto übersehen: Zwei Verletzte und Totalschaden

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
6792847.jpg
Heftig stießen diese beiden Fahrzeuge nahe Hommerschen beim Abbiegen des einen Wagens zusammen. Foto: Georg Schmitz

Geilenkirchen . Bei einem Verkehrsunfall sind am Mittwoch ein Mann schwer und eine Frau leicht verletzt worden. Auf dem Frelenberger Weg (Landstraße 364) wollte ein 46-jähriger Mann aus Geilenkirchen in eine Grundstückseinfahrt abbiegen und übersah dabei das entgegenkommende Fahrzeug eines 56-Jährigen aus Übach-Palenberg.

Beim Zusammenprall der beiden Autos wurden der Mann aus Übach-Palenberg und die 18-jährige Beifahrerin des Geilenkircheners verletzt. Sie mussten zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Im Gegensatz zu dem 56-jährigen Mann konnte die junge Frau nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. An den beiden Autos entstand Totalschaden.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert