35 Jahre Vereinsleben: Mitglieder immer noch unternehmungslustig

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
7376221.jpg
Eine eingeschworene Gemeinschaft seit vielen Jahrzehnten: Der Kegelclub „Hau drauf“ aus Breberen feierte jetzt sein 35-jähriges Bestehen. Links im Bild Manfred Craenen, seit mehr als 30 Jahren Präsident. Foto: agsb

Gangelt-Breberen. Der Kegelclub „Hau drauf“ aus Breberen feierte jetzt in der Braustube Haaren sein 35. Bestehen und blickte ferner auf das 30. Bestehen des Vorsitzenden Manfred Craenen.

Die Festlichkeiten im Jubiläumsjahr begannen bereits am Veilchendienstag. Dies war der Gründungstag 1979. Hermann Maassen, Peter Schmitz, Gerd Tillmanns, Peter Killen und Manfred Craenen hatten damals die Idee der Gründung.

Das erste Kegeln fand bei Hostenbach in Tüddern statt, an diesen Abend erinnern sich die Gründer noch heute bestens. Alle vier Wochen wurde seitdem bis 1987 zusammen mit den Frauen in die „Vollen“ geworfen. Danach wurde es eine reine Herrenrunde.

Im Laufe der Zeit entdeckten ebenso Henry Meiers, Theo Schmidtchen, Josef Speel, Leo Hensgens und Hubert Stegers den Kegelsport für sich.

Der Kegelclub beteiligt sich sehr aktiv im Breberener Vereinsleben, vor allem im Karneval ist man als Gruppe immer dabei. Zudem ist die Truppe äußerst unternehmungslustig. Fahrten nach Dresden, München und viele weitere Ausflüge wurden in den vergangenen Jahren zusammen mit den Frauen unternommen. Die Jubiläumstour geht übrigens nach Hamburg.

Seit 1997 kegelt die Truppe im Haarener Brauhaus, wo jetzt auch das Jubiläum zusammen mit den Frauen gefeiert wurde. Auf das 30-jährige Bestehen des Präsidenten Manfred Craenen wurde ebenso angestoßen wie auf hoffentlich viele weitere Jahre.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert