Wieder ein Göbbels an der Spitze

Von: lbe
Letzte Aktualisierung:
jhvkleeoepefo
Mit neuem Präsidenten und Vorstand starten die Klee Oepe Jonge in die Session: Martin Göbbels, Petra Klinkhammer, Herbert Froesch, Verena Beys und Harald Obgenoth. Foto: Laura Beemelmanns

Eschweiler. Karneval liegt zwar schon etwas zurück, aber dies ist natürlich kein Grund, um die Aktivitäten einzustellen: Eine Karnevalsgesellschaft in Eschweiler ist das ganze Jahr über aktiv und dann natürlich auch stets mit Elan, Stimmung und Schlachtruf.

Bei der Jahreshauptversammlung der KG Klee Oepe Jonge in der Gaststätte „Haus Lersch” stand neben einem kurzen Resümee und Neuwahlen des Vorstandes auch eine Menge Spaß auf dem Programm.

Mehr als die Hälfte der 102 Mitglieder blickten zurück - glaubt man dem 1. Vorsitzenden Herbert Froesch -Êauf ein zufrieden stellendes Jahr.

Alles Negative solle vergessen werden. Auch, wenn am Karnevalssonntag im damaligen Wetterchaos ein Auto aus dem Schnee gezogen und ein wenig improvisiert werden musste, sei es schön zugegangen. Ebenso am Rosenmontag. Zufrieden ist der Verein vor allem mit der Tanzgruppe „Step by Step”.

Nun starten die Klee Oepe Jonge mit einem neuen Vorstand in eine neue Session. Kleine Fehler des letzten Jahres sind verziehen und alle konzentrieren sich auf das Sommerfest. Ein Termin stehe allerdings noch nicht fest.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Herbert Froesch bleibt ein weiteres Jahr 1. Vorsitzender. Er freue sich über das Vertrauen und gebe sich viel Mühe in der kommenden Session. Nach sechs Jahren scheidet Francesco Arinero wegen „Amtsmüdigkeit” aus seinem Amt als Präsident.

Dem Verein bleibe er weiterhin treu. Neuen Schwung bringt sein Nachfolger Martin Göbbels in den Verein. Kommandant bleibt Harald Obgenoth, sein Stellvertreter ist Alex Obgenoth. Geschäftsführer Stephan Lehnen wird von Verena Beys abgelöst und Schatzmeisterin ist ab sofort Petra Klinkhammer, die erst ein Jahr Mitglied des Vereins ist. Sie löst Thomas Mehl ab.

Nicole Göbbels steht ihr als Stellvertreterin zur Seite. Bühnenbaumeister ist Karl-Heinz Pley, sein Stellvertreter ist Thorsten Kellers. Der Posten des Zeremonienmeisters wurde

Ein großes Dankeschön für die in der Vergangenheit geleistete Arbeit ging an Ehrenpräsident Arno Göbbels und die beiden Kindermütter Danja Moritz und Maria Obgenoth. Der Geschäftsbericht blieb dieses Mal auf der Strecke, da auch die KG Klee Oepe Jonge nicht von der Asche-Wolke verschont blieben. Ex-Geschäftsführer Stephan Lehnen traf erst am Tag der Versammlung wieder in Eschweiler ein.

Das Motto des neuen Vorstands ist: „Alle müssen an einem Strang ziehen”, und dass dies klappt, zeigte die ausgelassene Stimmung am Vorstandstisch.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert