Weisweiler Jugendchor: Lautstarke Verstärkung gesucht

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. „Ob unter der Dusche oder zu lauter Musik – wenn Du gerne singst, bist du bei uns richtig“, wirbt Maike Linden für ihren Chor. Ihr Chor, das ist der Jugendchor „Lautstark“ St. Severin aus Weisweiler. Er ist mit zurzeit 20 Sängerinnen und Sängern sehr knapp besetzt, findet die Vorsitzende und hofft auf Verstärkung.

„Lautstark“ gibt es unter dem Namen „Jugendchor St. Severin“ schon seit über 40 Jahren. Besonders in den vergangenen drei-vier Jahren gab es umjubelte Konzerte. Aber Konzerte und Proben sind nur einen Teil von dem, was diesen Chor ausmacht, berichten auch jene Chormitglieder, die – aus Altersgründen, oder weil sie für Studium oder Beruf Eschweiler verlassen müssen – nicht mehr dabei sind: „Außer unseren Partys, den Probenwochenenden und der traditionellen Ameland-Sause stehen auch Rudel-Gucken und unseren legendären „Chill‘n‘-Grill“-Abende und auf dem Plan.“

Mit „Ameland-Sause“ ist die alljährliche Fahrt auf die niederländische Insel Ameland gemeint. Bei einem Ferienaufenthalt auf Ameland ist vor 40 Jahren dieser Chor entstanden.

Und dieses Feriengefühl hat sich der Chor bewahrt. Maike Linden: „Wir haben immer viel Spaß zusammen!“

Mitmachen kann bei „Laut­stark“, wer zwischen 13 und 23 Jahren alt ist und gerne singt. „Am besten einfach mal vorbei schauen”, lädt Chorleiterin Elena Sibirtseva alle Jugendlichen ein. „Wir proben immer dienstags von 20 bis 22 Uhr im Jugendheim St. Severin, das ist an der Severinstr. 9 in Weisweiler.“ Und: „Wenn Du dich nicht alleine traust, bring einfach ein paar Freunde mit! Bei uns ist jeder willkommen!“

Viele weitere Informationen vom Jugendchor gibt es auf dessen Homepage: http://www.chor-lautstark.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert