Vier heiße Bands bringen die Oase zum Beben

Von: abd
Letzte Aktualisierung:
bitteauchmit2_
Hardrock vom Feinsten: Casual Hate brachte das Jugendheim zum Beben. Foto: André Daun

Eschweiler. Beim 2. Oasen-Charity-Rock-Festival bebte der Boden im Jugendheim: Eines der größten und besten, von Jugendlichen organisierten, Charity- Festivals der Region, wartete mit vier Rock- und Popbands auf, die mächtig die Stimmung anheizten. Der gesamte Erlös des Konzerts kommt nun der Lebenshilfe Aachen e.V. zugute.

Den ersten Auftritt des Abends gab die Band Pocket Rocket. Mit einen jungen, frischen Stil, zusammengesetzt aus Pop und Rock, sind ihre beliebten Coversongs rock- und tanzbar.

2/3 Superplex gingen danach spontan als Ersatzband an den Start: Miggi (Gesang & Gitarre) und Jens(Bass) wurden am Schlagzeug von Mario unterstützt.

Eine Hardrock und Heavy Metal Band feierte als nächstes ihr Debüt: Casual Hate. Ihre eigenen Songs waren jedoch bühnenreif und von ihnen wird man in diesem Jahr sicherlich noch mehr zu hören bekommen.

Dann eroberte die nächste Band die Bühne: Raise 1st hat sich in der Indestadt schon eine beträchtliche Fangemeinde aufgebaut, und auch diesen Auftritt sollte man sich nicht entgehen lassen. Besonderen Applaus erhielten auch der Rapper Emotion und Sängerin Darja Rock. Die Mischung aus Rap und der energischen Stimme von Darja kamen gut an und der Text gefiel den Zuhörern.

Die Organisatoren Joscha Ehrlich und Denny Krauthausen hatten ein super Programm zusammengestellt. Sie danken nun den zahlreichen Besuchern und den freiwilligen Helfern, die das Festival möglich machten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert