Eschweiler - Verein Sport und Gesundheit spendet 2150 Euro

WirHier Freisteller

Verein Sport und Gesundheit spendet 2150 Euro

Letzte Aktualisierung:
7620259.jpg
Der Verein Sport und Gesundheit am St.-Antonius-Hospital hat 2150 Euro für gute Zwecke gesammelt. Foto: Valerie Barsig

Eschweiler. 25 Jahre ist er nun alt, der Verein Sport und Gesundheit am St.-Antonius-Hospital in Eschweiler, der Sport für Herz-, Krebs- oder auch auch Patienten mit Parkinson anbietet. Bei der Jubiläumsfeier des Vereins wurden 2150 Euro gesammelt, die nun zu gleichen Teilen an die Eduard-Mörike-Schule und an den Immenhof-Kindergarten übergeben wurden.

Der Kindergarten vollendet seine Dreiradstrecke, die Eduard-Mörike-Schule will den alten Bolzplatz neu gestalten.

Auf dem Bild v.l.n.r. Willi Uber (Organisationskomitee des Vereins Sport und Gesundheit), Jürgen Heidmann (Förderverein Eduard-Mörike-Schule), Elmar Wagenbach (Geschäftsführer Sport und Gesundheit am St. Antonius Hospital), Sabrina Schumacher (Leiterin Immenhof-Kindergarten), Norbert Schallenberg (1. Vorsitzender im Verein Sport und Gesundheit), Sandra Mannheims (stellvertretende Leiterin Kita Immenhof), Martina Weniger, Jürgen Werner, Anne Piepel-Taeger (alle drei Orga-Team Verein Sport und Gesundheit).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert