FuPa Freisteller Logo

Ulker wählen neuen Vorstand

Letzte Aktualisierung:
14441929.jpg
Der neue Vorstand der KG Ulk Oberröthgen um den 1. Vorsitzenden Gerd Schaub (links) und den Präsidenten Heinz-Michael Raby. Foto: Raby

Eschweiler. Traditionell am Gründonnerstag hielt die KG Ulk Eschweiler-Oberröthgen ihre Jahreshauptversammlung im „Burghof“ ab, die nach Ablauf der dreijährigen Amtszeiten wieder im Zeichen der Neuwahlen für den Vorstand stand.

Der 1. Vorsitzende Gerd Schaub begrüßte alle Gäste, darunter Ehrenmitglied Hubert Recker sowie die Ehrenmützenträger der Gesellschaft, an ihrer Spitze Ehrensenator Heinz Hesseler und freute sich, in einen voll besetzten Saal blicken zu können. Gerd Schaub und Präsident Heinz-Michael Raby berichteten über die „tollen Tage“ und Aktivitäten im Laufe des Jahres und bedankten sich für die Unterstützung.

Der 1. Geschäftsführer ließ in seinem Jahresgeschäftsbericht eine für die Ulker gelungene und sehr erfolgreiche Session Revue passieren. Ernster wurde es schon beim Kassenbericht der naturgemäß nur mit trockenen Zahlen aufwartete.

Trotz allseits gestiegener Kosten, darunter GEMA und weiterer ständig steigender Auflagen votierten die anwesenden Mitglieder für die Beibehaltung des aktuellen Mitgliedsbeitrages und entlasteten den Vorstand der Gesellschaft. Mit Jörg Kohnen, Sergej Kossie und Christian Weber wurden drei neue Mitglieder aktiv in den Kreis der Ulker aufgenommen

Zum fünften Mal in Folge

Wichtigster Punkt der Tagesordnung und als wären die letzten drei Jahre wie im Flug vergangen, war die Neuwahl des Vorstandes. Heinz Hessler führte durch die Wahlen. Neu gewählt, jedoch nicht neu besetzt, wurde das Amt des 1. Vorsitzenden. Gerd Schaub bekleidet auch in der nächsten Amtsperiode diese Position. Eindeutig auch die Wahl des Präsidenten. Zum fünften Mal in Folge fiel die Wahl auf Heinz-Michael Raby.

Neu im Amt als Kommandant ist Josef Nier, der Karl-Heinz Block ablöst. Letzterer hatte sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zur Verfügung gestellt. Bei ihm hatte sich Präsident Heinz-Michael Raby zu Beginn der Versammlung schon ausführlich bedankt und seine langjährigen Verdienste um die Gesellschaft hervorgehoben. Ebenfalls im Amt bleiben Patrick Raby als 1. Geschäftsführer und Diana Raby als Schatzmeisterin.

Dem erweiterten Vorstand gehören nun an als 2. Vorsitzender Friedel Nier, Vizepräsident Andreas Lammertz, 2. Geschäftsführer Daniel Esser, 2. Kassierer Siegfried Herz sowie als Sprecher des Elferrates Guido Bachmann an. In weiteren Funktionen außerhalb des Vorstandes wurden Günther Schüller als Adjutant sowie Nils Jansen zum Spieß des „Uniformierten Korps gewählt. In der Funktion des Zeugwartes ist Frank Becker. Zeremonienmeister bleibt Friedel Nier. Siegfried Herz und Peter Kuspiel wurden als Standartenträger bestätigt.

Beim kommenden Sommerfest der KG am 10. und 11. Juni auf dem Gelände der Firma Kerres, Talstraße 51, ist wieder das Engagement jedes Einzelnen gefragt und an dieser Stelle laden die Ulker schon jetzt alle Freunde und Gönner ein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert