Eschweiler - Topspiel am Maxweiher: Leverkusen gegen JC Kerkrade

Topspiel am Maxweiher: Leverkusen gegen JC Kerkrade

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Auf ein Top-Freundschaftsvorbereitungsspiel können sich alle Eschweiler Fußballfans freuen. Am Freitag, 30. Juni, treffen um 18.30 Uhr in Hehlrath der A-Jugend-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen und der Nachwuchs des holländischen Erstligisten Roda JC Kerkrade, der von Ex-Alemanne Eric van der Luer trainiert wird, zu einem Vorbereitungsspiel aufeinander.

Die Verantwortlichen der Sportfreunde Hehlrath freuen sich darauf, ein attraktives Fußballspiel am heimischen Maxweiher zu präsentieren. Das Benefizspiel für den Kunstrasen der Sportfreunde ist vor allem den beiden Trainern, die immer wieder an die kleinen Vereine denken, zu verdanken.

„Markus von Ahlen und Eric van der Luer stehen zu ihrem Wort, ein Benefizspiel in Eschweiler auszutragen. Diese beiden menschlich und charakterstarken Profis haben die Basis nicht vergessen. Dafür gebührt ihnen ein besonderer Dank“, freut sich der Sportfreunde-Vorsitzende Guido Esser über die Zusage der beiden Clubs.

Das Benefizspiel zu sehen möchten die Sportfreunde jedem Fußballfan ermöglichen. Der Eintritt ist frei. Eine freiwillige Spende wird jedoch für das Projekt Kunstrasen erbeten. Selbstverständlich ist für Bewirtung gesorgt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert