Tischtennis: DJK sichert sich schon die Meisterschaft

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Mit einem auch klaren 9:1-Auswärtssieg gegen den TV Huchem-Stammeln sicherten sich die Tischtennisspieler der DJK SV Eschweiler-Dürwiß bereits am drittletzten Spieltag die Meisterschaft in der Kreisliga.

Auch ohne Spitzenbrett Uli Simons ließen Nasim Akar, Rainer Kummer, Marc Huppertz, Wolfgang Hoh, Wolfgang Noll und Ersatzmann Helmut Schaen nichts anbrennen und den Gegnern keine Chance. Den Ehrenpunkt ergatterten die Gastgeber im Eingangsdoppel in der Verlängerung des 4. Satzes.

Die beiden noch ausstehenden Begegnungen können die Cracks zwar gelassen angehen; sie werden aber dennoch dafür sorgen, ihren klaren Fünf-Punkte-Vorsprung bis zum letzten Spieltag zu verteidigen. In der jetzigen Besetzung wird das Team auch in der Bezirksklasse ein ernstzunehmender Gegner sein.

Die Jungen-Mannschaft sicherte sich in einem äußerst spannenden, kampfbetonten Spiel ein Remis (5:5) beim GFC Düren. Zogen die jungen Spieler im Hinspiel noch mit 3:7 den Kürzeren, so haben sie sich den Punktgewinn in Düren gegen den Tabellenzweiten mit einer starken Leistung wirklich verdient. Nach den ausgeglichenen Doppeln (Talib/Zimmermann 0:1, Koslowski/Plum 1:0) gelang es Florian Plum und David Zimmermann mit je zwei siegreichen Einzelspielen das Remis zu sichern. Einzelergebnisse: Talib 0:2, Koslowski 0:2, Plum 2:0, Zimmermann 2:0.

Die Schülermannschaft blieb, ebenfalls beim GFC Düren, gegen die gut aufgelegten Gastgeber chancenlos. Joshua Allius, Peter Bardenheuer, Marlon Wolff und Muhammed Emin Akar holten kein Spiel. Die Satzbilanz von 5:30 spricht eine klare Sprache.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert