Radarfallen Blitzen Freisteller

Strecken für jede Kondition bei der 22. Radtouristikfahrt

Letzte Aktualisierung:

Eschweiler. Die SG Radsport Eschweiler veranstaltet am Samstag, 21. August, zum 22. Mal ihre Radtouristikfahrt. Im vergangenen Jahr nahmen zahlreiche Radsportbegeisterte an der Veranstaltung teil. Start und Ziel ist wie in den Jahren zuvor die Realschule Patternhof, Startzeit ist von 10 bis 12 Uhr.

Bei einer Radtouristik kann jeder mitfahren. Willkommen ist jeder, der ein verkehrssicheres Fahrrad besitzt ob Damenrad, Herrenrad oder Kinderrad. Angeboten werden wieder vier verschiedene Strecken über 25, 42, 75 und 115 Kilometer.

Die Strecken führen von Eschweiler über Wenau in den Dürener und Jülicher Raum und anschließend wieder zurück zum Patternhof. Auf den Strecken ist für Verpflegung gesorgt. Waffeln und Tee stehen bereit, damit jeder das Ziel gut und sicher erreichen kann. Auch nach der Zieldurchfahrt können sich die Radsportler mit Kaffee und Kuchen stärken.

Pokale gibt es natürlich auch zu gewinnen. Bei der Radtouristik erfolgt die Wertung nicht nach der gefahrenen Bestzeit, sondern nach Teamstärke. Die Pokale können auch im Team mit Freunden und Bekannten (mindestens vier Personen) gewonnen werden. Außerdem werden der jüngste und auch der älteste Teilnehmer mit Pokalen belohnt. Aber auch die Radsportvereine, die die Veranstaltung besuchen, werden mit Pokalen geehrt.

Weitere Informationen gibt es bei Hermann-Josef Meuthen unter 53331.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert