Steigende Studentenzahlen: Aachen auf Platz 4

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:
Hörsaal/Uni/Studenten/Geisteswissenschaftler
Die TH Aachen ist die Hochschule mit den viertmeisten Studenten in Nordrhein-Westfalen. Foto: dpa

<B>Aachen/Eschweiler. </B>Die Zahl der Studienanfänger in Nordrhein-Westfalen hat im Wintersemester 2008/2009 einen Höchststand erreicht.

Insgesamt hätten sich 72.900 Studierende neu eingeschrieben, fast zehn Prozent mehr als im Vorjahressemester, teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch in Düsseldorf mit.

Die Zahl der Studenten insgesamt sei im Vergleich zum Vorjahressemester um 3,4 Prozent auf 478.400 gestiegen. Rund 46 Prozent davon seien Studentinnen. Unter den Studienanfängern liege der Frauenanteil bei 49 Prozent.

Mit 42.000 Studenten ist den Angaben zufolge erstmals die Fernuniversität Hagen mit ihren Studien- und Regionalzentren u.a. in Eschweiler, Euskirchen, Krefeld und Neuss die größte Universität im Land. Es folgt die Universität Köln mit 40.500 Studenten, die in den Vorjahren den Spitzenplatz innehatte. Die weiteren Plätze belegen die Universität Münster, die Technische Hochschule Aachen und die Universität Duisburg-Essen.

Wie in den Jahren zuvor gehörten laut Statistik auch im Wintersemester 2008/09 die Wirtschaftswissenschaften zu den beliebtesten Fächern. Ansonsten würden Fächer in der Regel geschlechterspezifisch gewählt. Männer belegten vor allem Fächer aus den Bereichen Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Informatik und Elektrotechnik. Frauen wählten dagegen eher Fächer aus den Bereichen Germanistik, Rechtswissenschaften und Sozialwesen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert