Eschweiler - Schäferhunde-Ortsgruppe ehrt die besten Hundeführer

Schäferhunde-Ortsgruppe ehrt die besten Hundeführer

Von: mic
Letzte Aktualisierung:
hunde2_
Die Vereinsmeister der Ortsgruppe Eschweiler im Verein für Deutsche Schäferhunde und ihre Pokale: Dieter Claßen, Erika Kuck, Heinz-Josef Knörchen und Birgit Busse (von links). Foto: Michael Cremer

Eschweiler. Mit einer Matinee ist die Ortsgruppe Eschweiler im Verein für Deutsche Schäferhunde in ihr Jubiläumsjahr gestartet. Der Verein feiert 2010 sein 90-jähriges Bestehen.

Durch das Schmuddelwetter am Sonntag ließen sich die Hundefreunde im gemütlichen Vereinsheim „Im Felde” in Bergrath die Laune nicht vermiesen. Warme Getränke und das folgende Haxen-Essen sorgten für die nötige innere Wärme.

Der Tag hatte mit der Schutzimpfung der Schäferhunde durch einen Tierarzt begonnen; anschließend ging die Ortsgruppe zum gemütlichen Teil über, in dessen Verlauf der Vorsitzende Heinz-Josef Knörchen die Vereinsmeister auszeichnete.

Erfolgreichste Hundeführerin im Jahr 2009 war Erika Kuck, die den 1. Platz in den Kategorien Leistung (mit „Arek”), Begleithund („Jerry Lee”) und Fährtenhund („Kimba) belegte. Mit „Kimba” errang sie zudem bei den Meisterschaften der Landesgruppe in Köln-Worringen die Note „Sehr gut”.

Heinz-Josef Knörchen holte mit „Dick” den Wilhelm-Taeter-Gedächtnispokal. Dieter Claßen mit „Sam” sowie Birgit Busse mit „Franjo” wurden als beste Nachwuchsleute ausgezeichnet.

Im Jubiläumsjahr wartet die Ortsgruppe Eschweiler mit zwei großen Veranstaltungen auf. Am Samstag, 8. Mai, findet im Brauhaus Pelzer ein „Rheinischer Abend” statt, bei dem unter anderem Büttenass und Hundefreund René Külzer sowie die „Fröngde” für Stimmung sorgen werden. Zudem erwartet die Eschweiler Ortsgruppe Vertreter des Landes- und des Hauptvereins, die an diesem Abend Ehrungen vornehmen wollen.

Am „Tag des Hundes”, den der „Verband für das Deutsche Hundewesen” (VDH) am 6. Juni erstmals begeht, wartet auch die Ortsgruppe Eschweiler mit einer großen Veranstaltung auf ihrem Vereinsgelände auf. Für diesen Tag sind unter anderem ein Jubiläums-Pokalkampf und Vielseitigkeitssport geplant.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert