Rollkunstlaufen: Carolina Konstanty sorgt für Aufsehen

Letzte Aktualisierung:
13073459.jpg
Zeigten erneut gute Leistungen: Carolina Konstanty (vorne), Ann-Christin Langen, Lena Bialas und Max Konstanty (v.l.).

Eschweiler. /Duisburg. Vier Rollkunstläufer der Eschweiler SG sind mit ihren Trainerinnen Juliane Adrian und Petra Konstanty zur NRW-Landesmeisterschaft nach Duisburg-Walsum gefahren und haben fünfmal Gold, einmal Silber und einmal Bronze mit nach Hause gebracht.

Dabei sorgte die Jüngste für das größte Aufsehen. Carolina Konstanty ging mit gerade mal acht Jahren in der Klasse Schüler D (bis neun Jahre) an den Start. Nach der Pflicht schon Zweite lief sie die mit Abstand beste Kür ihrer Gruppe, wobei sie die Wertungsrichter vor allem mit technisch sauberen Elementen und hoher B-Note überzeugte. Sie sicherte sich in Kür und Kombinationswertung den 1. Platz und damit den Titel Landessiegerin Schüler D.

„Aushängeschild“ Max Konstanty lief bei den Schülern B erwartungsgemäß dreimal auf den 1. Platz und durfte seine Titelsammlung wieder erweitern.

Ann-Christin Langen startete in der Nachwuchsklasse A. Dass sie überhaupt noch Rollschuh läuft, ist fast ein kleines Wunder. Nach zwei Kreuzbandrissen hat sie sich mit viel Ehrgeiz und Herzblut wieder herangekämpft und holte in Duisburg ganz überraschend aber hochverdient in der Pflicht den 3. Platz. In der Kür war der Leistungsrückstand durch die lange Verletzungspause noch etwas zu groß für eine vordere Platzierung, in der Kombi reichte es aber zu Platz vier!

Für Lena Bialas war es erst der zweite Auftritt in der Nachwuchsklasse B. Dementsprechend waren die Erwartungen auch nicht sehr hoch geschraubt. In einem großen Feld wurde es der 15. Platz.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert